Eine Rechnung über die Gebühr für die Teilnahme an der Fortbildungsprüfung wird nur auf Antrag ausgestellt.