Berufsorientierung von Schülern

Schulpaten

Steuerberater, die als Schulpaten bei der SBK registriert sind, besuchen Schulen um Vorträge über den Ausbildungsberuf des Steuerfachangestellten zu halten. Auch die hierauf aufbauenden Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zum Steuerberater werden bekannter gemacht.

Durch den Besuch der Schulpaten und deren Vorträge in den Schulen soll den Schülern der oftmals unterschätzten Ausbildungsberuf des Steuerfachangestellten sowie die hierauf aufbauenden Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zum Steuerberater näher gebracht werden.

Die Schüler werden praxisnah informiert, um auch einmal weniger herkömmliche Berufswege kennenzulernen. Gerade Steuerfachangestellte wie auch Steuerberater haben derzeit allerbeste Zukunfts-Chancen und damit einhergehend natürlich auch entsprechende Verdienstmöglichkeiten. In den größeren Städten von Rheinland-Pfalz kann sogar bereits von einem Fachkräftemangel auf diesem Gebiet gesprochen werden.

Darüber hinaus sind die Schulpaten aber auch jederzeit gerne bereit, nach Absprache mit den Fachlehrern an der Gestaltung des Unterrichts über wirtschaftliche Themen mitzuwirken. Im Rahmen einer Unterrichtsstunde kann praxisnah über betriebs- oder volkswirtschaftlich relevante Fragen referiert und auch für die Beantwortung konkreter Fragen in diesem Zusammenhang zur Verfügung gestanden werden.