SBK-Workshop 2018 „Ein Tag in der digitalen Steuerberaterpraxis im Zeitraffer“

15.08.2018
bis
15.08.2018
Trier

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Kaum ein Bereich kann sich dem entziehen und auch in den Praxen der Steuerberater sind die Veränderungen bereits an vielen Stellen im Arbeitsalltag spürbar.

Aber: Wie sieht sie aus, die digitale Praxis?

Nach dem Erfolg im Vorjahr werden wir unseren Workshop zum Thema „Ein Tag in der digitalen Steuerberaterpraxis im Zeitraffer“ in diesem Jahr wiederholen. Wir laden Sie ein, sich selbst ein Bild zu machen und mit uns zu diskutieren, wie die praktische Umsetzung im Alltag der digitalisierten Steuerberaterpraxis aussehen kann. Zu diesem Zweck werden wir

am 15. August 2018 von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Trier

eine Musterpraxis aufbauen und gemeinsam mit Ihnen einen normalen Arbeitstag im Zeitraffer erleben.

Dabei werden wir ganz praktisch und Arbeitsschritt für Arbeitsschritt die Möglichkeiten der digitalen Bearbeitung aufzeigen und Tipps für die Umsetzung zusammenstellen. Gerne kann Sie einer Ihrer am Thema interessierten Mitarbeiter, der mit der Umsetzung der Prozesse alltäglich betraut ist bzw. sein wird, zu der Veranstaltung begleiten.

Moderiert wird der Workshop von unseren Vorstandsmitgliedern Herrn Steuerberater Ralf Nick, Herrn Steuerberater Dipl.-Bw. (FH) Martin von der Lahr, sowie Herrn Markus Hamm (Geschäftsführer der Jakob Klöschinski IT Systeme GmbH & Co. KG), Herrn Steuerberater Dipl. Kfm. Matthias Garrn und Frau Steuerberaterin Stefanie Pantenburg.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie über folgende Verlinkung:

Workshop Trier

Mit ihrer Anmeldung zum Workshop willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck der Organisation des Workshops ein. Eine ausführliche Übersicht über die Betroffenenrechte finden Sie unter www.sbk-rlp.de/workshops.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!